Snowbasin, UT 10.01.16

America, Amérique, America

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Benutzeravatar
jamesdeluxe
Massada (5m)
 
Beiträge: 75
Registriert: 12.12.2014 - 13:10
Wohnort: South Orange, NJ USA
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Snowbasin, UT 10.01.16

Beitragvon jamesdeluxe » 28.01.2016 - 22:08

Obwohl alle Skigebiete in der Region um Salt Lake City ihre spezifischen Vorteile haben, ist Snowbasin immer noch mein Lieblingsgebiet. Es bietet eine interessante Mischung aus Little Cottonwood Canyon (viele steile Hänge vor allem entlang des markanten Gipfels) und den Park City-Bergen (flache Wiesen, ausgedehnte Schluchten, Naturhalfpipes). Außerdem ist die Lift-Infrastruktur vergleichsweise neu; die Ski-Hütten sind ausgezeichnet und Gedränge oder Wartezeiten sind, auch am Wochenende, ein Fremdbegriff.

Während der Fahrt dachte ich an meinen letzten Besuch, einen sonnigen Powder Day/März 2009, aber es wurde mir klar, daß das Wetter an diesem Tag nicht mitspielen wollte: stark bewölkt und windig mit einzelnen Schneeschauern. Darüber hinaus waren die Parkplätze überfüllt. Warum das? Ich habe einen Einheimischen danach gefragt, und er sagte, es gäbe einen Riesen-Slalom für Schüler.

Bild


Die Schneebedingungen waren sehr gut, aber bis zum frühen Nachmittag war die Sicht auf dem oberen Drittel des Berges miserabel.

Bild

Bild

Bild


Gegen 13 Uhr zeigte sich endlich die Sonne, also begab ich mich so schnell wie möglich zum Strawberry-Sektor.

Bild


Wegen erheblichen Muskelkaters (es war der zweite Ski-Tag für mich in dieser Saison) war ich leider nicht im Stande, einen fünfminütigen Aufstieg zu machen, um frischen Pulverschnee zu ergattern. Daher fuhr ich die letzten drei Stunden des Tages durch die unpräparierten Strawberry Schluchten, was unheimlich Spaß gemacht hat.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
beatle
Wurmberg (971m)
 
Beiträge: 1066
Registriert: 23.09.2004 - 19:41
Wohnort: Stuttgart
Skitage 15/16: 28
Skitage 16/17: 4
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Snowbasin, UT 10.01.16

Beitragvon beatle » 01.02.2016 - 21:59

Genau so muss es sein. Ein tolles old-school-Skigebiet. Fand ich super dort :mrgreen:

Benutzeravatar
jamesdeluxe
Massada (5m)
 
Beiträge: 75
Registriert: 12.12.2014 - 13:10
Wohnort: South Orange, NJ USA
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Snowbasin, UT 10.01.16

Beitragvon jamesdeluxe » 03.02.2016 - 21:33

beatle hat geschrieben:Genau so muss es sein. Ein tolles old-school-Skigebiet. Fand ich super dort :mrgreen:

Wir sind einverstanden daß Snowbasin ein tolles Skigebiet ist, aber old school? Seit der 2002 Winterolympiade ist es meiner Meinung nach nicht ausschließlich auf Otto Normalskifahrer gerichtet (die drei Luxus-Skihütten).
8)


Zurück zu Amerika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast