3A - Mythos in eisigen Höhen

Hier könnt Ihr z.B. Eure Wanderberichte reinstellen

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

andyman1609
Vogelsberg (520m)
 
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 20:21
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon andyman1609 » 19.04.2008 - 08:43

rfs hat geschrieben:Ich habe noch nicht den gesamten Text gelesen (habe mir zunächst einmal aus purer Neugier die vielen Bilder reingezogen) und vielleicht steht es ja im Text, aber wer zum Henker finanziert das Ding dort? 8O 8O 8O :wink:

Dann solltest du das vielleicht tun, ist nämlich echt lesenswert und unheimlich fesselnd. Und die Antwort auf deine Frage findest du dort auch :wink:

mfg Andi

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

rfs
Massada (5m)
 
Beiträge: 82
Registriert: 20.04.2007 - 03:23
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon rfs » 19.04.2008 - 08:47

andyman1609 hat geschrieben:
rfs hat geschrieben:Ich habe noch nicht den gesamten Text gelesen (habe mir zunächst einmal aus purer Neugier die vielen Bilder reingezogen) und vielleicht steht es ja im Text, aber wer zum Henker finanziert das Ding dort? 8O 8O 8O :wink:

Dann solltest du das vielleicht tun, ist nämlich echt lesenswert und unheimlich fesselnd. Und die Antwort auf deine Frage findest du dort auch :wink:

mfg Andi


Habe ich mir schon fest vorgenommen, allerdings möchte ich dann alle beide Berichte textmäßig in einem Rutsch auschecken und dazu werde ich wohl erst nächste Woche irgendwann mal kommen. Stimmt, das was ich bisher im Vorbeifliegen gelesen habe, war wirklich super, aber aus Zeitgründen habe ich dann erst einmal die Fotos vorgezogen :wink:

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
 
Beiträge: 4905
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Chasseral » 19.04.2008 - 18:45

andyman1609 hat geschrieben:
rfs hat geschrieben:... und vielleicht steht es ja im Text, aber wer zum Henker finanziert das Ding dort? 8O 8O 8O :wink:

... Und die Antwort auf deine Frage findest du dort auch :wink:
mfg Andi

Gerrits Bericht ist es ja schon zu entnehmen: Der Liftbetrieb erfolgt im Auftrag und Namen des Herrn!
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
 
Beiträge: 3240
Registriert: 14.04.2003 - 11:49
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon seilbahner » 19.04.2008 - 18:54

Ich dachte die Trincerone Brothers waren im Auftrag des Herren unterwegs 8)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
 
Beiträge: 4905
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Chasseral » 19.04.2008 - 19:54

^^ Das vielleicht auch ohne dass wir es wussten. 8)

Aber für den Lift trifft das definitv zu. :D
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
 
Beiträge: 4905
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Chasseral » 19.04.2008 - 20:43

Chasseral hat geschrieben:... Aber für den Lift trifft das definitv zu ... :D

... und zwar im besten Blues-Brothers-Sinne. 8)
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
 
Beiträge: 1963
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon BlauschneeSäntisälbler » 30.04.2009 - 13:11


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Rigi-Kulm (1797m)
 
Beiträge: 2154
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Mt. Cervino » 30.04.2009 - 13:32

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Arbeitseinsatz am Lift.... 8)

http://www.rifugi-omg.org/it/galleries/ ... 6_069.html


Das sind aber ziemlich alte Bilder vom Bau des Liftes 2006...
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Pragelato (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT)

Skimax
Vogelsberg (520m)
 
Beiträge: 565
Registriert: 21.09.2008 - 14:58
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Skimax » 01.05.2009 - 19:17

läuft daoben eigentlich noch was? oder sind des wirklich nur 2 Wochen Saison im Jahr?
Shred on Max

frorider
Massada (5m)
 
Beiträge: 25
Registriert: 12.10.2006 - 11:42
Wohnort: Münster VS

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon frorider » 20.09.2009 - 09:30

alohaaa
ist ja geil, habe wiedermal bissel rumgesucht auf google und dann diesen bericht gefunden: http://www.snowbox.it/2009/news.php?news=1280

das snowboardcamp gibts wieder und sieht ja ganz geil aus...huiuiui ist das geil

http://www.snowbox.it/2009/news.php?news=1280

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
 
Beiträge: 1963
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon BlauschneeSäntisälbler » 29.09.2009 - 14:03

Alt, aber trotzdem gut. Ein Bild vom Juni 2000. http://digilander.libero.it/greenrockac ... enhorn.htm
Man sieht keinen Skilift oder war der oder die alten Lifte eingeschneit oder bereits demontiert?!

Skimax
Vogelsberg (520m)
 
Beiträge: 565
Registriert: 21.09.2008 - 14:58
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Skimax » 30.09.2009 - 18:42

Junge Junge, hätt nicht gedacht des die da sowas abartig geils aufstellen 8O :D . Da müsst man doch wirklich mal hin.... Wie lange steht der park dort oben?
Shred on Max

Benutzeravatar
Pistencruiser
Rigi-Kulm (1797m)
 
Beiträge: 1962
Registriert: 10.05.2010 - 12:35
Wohnort: Weilheim i. OB
Skitage 15/16: 19
Skitage 16/17: 16
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon Pistencruiser » 12.03.2012 - 19:00

Großartig, was hier momentan so alles an die Oberfläche plätschert.
Toller Bericht abseits des Mainstreams.
Ein wirkliches Lesevergnügen. Dankeschön.
Ich hoffe, es tauchen hier noch viele verborgene Schätze dieser Art auf.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

spfelsberg
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 335
Registriert: 21.08.2010 - 18:50
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon spfelsberg » 12.03.2012 - 19:03

8O Ist das Ganze noch in Betrieb?

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
 
Beiträge: 2361
Registriert: 28.06.2012 - 14:33
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 8
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon whiteout » 08.05.2014 - 19:40

So, ich bin jetzt grade mindestens eine Stunde sehr gespannt vor dem Bericht auf Sommerschi.com gesessen (http://www.sommerschi.com/forum/reporta ... -t634.html) und muss sagen: Geil! Der beste Bericht oder sogar Reportage die ich je gesehen hab! Auch wenn das jetzt 8 Jahre her ist ganz großes Lob an die "Retro Rebels"!

Aber mich würde mal interessieren wer zu sowas eigentlich hingeht und wie man darauf kam dort einen Lift zu errichten? Es ist ja faktisch am Ar*** der Welt (Klar, und für jeden ders mag sicherlich unfassbar schön dort skizufahren) und niemand kommt da hin oder täusch ich mich? Ist der Lift eigentlich dieses Jahr noch in Betrieb?

Ansonsten auf jedenfall um es nochmals zu sagen: Ganz großes Kino! Sollte mehr solche Berichte und vorallem Locations geben :ja:


Edit: Hab mir jetzt auch Gerrits Bericht voll durchgelesen, auch sehr schön! Sicher einiges an Herzblut mit reingeflossen.

Kaum vorstellbar das es dort richtige Camps gibt!

Für was Literagurangaben? ;)

danimaniac
Vogelsberg (520m)
 
Beiträge: 734
Registriert: 14.10.2015 - 14:35
Skitage 15/16: 12
Skitage 16/17: 2
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon danimaniac » 08.06.2016 - 18:29

Der Thread ist ja schon ewig tot!
Da oben findet zumindest mal jedes Jahr das positivity Snowboard Camp statt.
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
 
Beiträge: 1963
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 3A - Mythos in eisigen Höhen

Beitragvon BlauschneeSäntisälbler » 30.10.2016 - 08:16


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Vorherige

Zurück zu Eure Sommerberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast