Adelboden-Lenk 2016/2017

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Moderatoren: tmueller, jwahl, schlitz3r, snowflat

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 06.11.2016 - 19:02

Betriebszeiten Winter 2016/17

Adelboden
Durchgehender Betrieb ab: Saisonende:
Silleren-Hahnenmoos *03.12.2016 17.04.2017
Chuenisbärgli 24.12.2016 26.03.2017
Engstligenalp Seilbahn **24.12.2016 01.05.2017
Engstligenalp Skilifte 24.12.2016 01.05.2017
TschentenAlp **24.12.2016 26.03.2017

* Wochenendbetrieb 26./27.11.2016
** Wochenendbetrieb 17./18.12.2016


Lenk
Durchgehender Betrieb ab: Saisonende:
Betelberg *24.12.2016 02.04.2017
Metsch **03.12.2016 17.04.2017
Bühlberg **03.12.2016 17.04.2017

* Je nach Schneeverhältnissen frühester Start am 10.12.2016 (Wochenendbetrieb: 10./11.12. & 17./18.12)
** Je nach Schneeverhältnissen frühester Start am 26.11.2016 (Wochenendbetrieb: 26./27.11.)


Frutigen
Durchgehender Betrieb ab: Saisonende:
Elsigen-Metsch *26.11.2016 **02.04.2017

* je nach Schneeverhältnissen so früh wie möglich
** bei günstigen Schneeverhältnissen Skilifte Metsch AG bis 17.04.2017



Interessant, dass bei guten Schneeverhältnissen auch Metsch noch bis Ostern geöffnet hat.
Derzeit wird überall wo es geht beschneit (Quelle Webcams), auch auf Elsigen-Metsch. Ein früher Saisonstart nächstes Wochenende wäre sehr gut möglich, die Temperaturen sind weit unter Null auf 2000 MüM.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 10.11.2016 - 17:42

Die Lenk startet am Wochenende

Wochenende geöffnet

Am Samstag, 12. und Sonntag, 13. November sind die folgenden Anlagen in Betrieb:

- Sesselbahn Wallegg
- Skilift Hasler
- Skilift Leiterli (Zubringer bis Berghotel Leiterli)

Die Haslerpiste (Nr. 12) sowie die Zubringerpiste (Nr. 13) zur Mittelstation Wallegg werden zurzeit präpariert und sind ab Samstagmorgen bereit!
(Für Fussgänger und Langläufer zurzeit noch kein Angebot möglich)

Wir freuen uns auf viele Besucher & wünschen viel Spass auf den Pisten am Betelberg!



Quelle:
http://www.lenk-bergbahnen.ch/de/lenk-w ... gebot=1148

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 13.11.2016 - 10:58

In diesem Bericht wird erläutert weshalb die Bergbahnen Lenk die einzigen im Berner Oberland sind, die dieses Wochenende geöffnet haben.

Aus dem Artikel:
Doch an der Philosophie allein kann es nicht liegen, dass Lenk als einziges Berner Skigebiet bereits heute öffnet. Denn auch alle anderen Bergbahnbetreiber im Berner Oberland zeigen den Willen, ihre Anlagen so bald wie möglich zu starten. Aber wie gelingt es Lenk, eine Woche vor den anderen zu sein? «Wir haben das Glück, dass das Skigebiet Betelberg nur zwei Tage Pistenpräparierung benötigt», sagt Vauclair. Für andere Skigebiete sei diese Vorgabe sportlich. An der Lenk sei das möglich, weil das Gelände eine einzige Wiese sei, die nur wenige Gräben aufweise. Die Behandlung von Gräben mache die Pistenpräparierung normalerweise viel aufwendiger, dafür sei auch mehr Schnee nötig. Die bisherige Schneemenge reicht am Betelberg, um zwei Pisten fahrbar zu machen.

http://www.derbund.ch/bern/kanton/Der-S ... y/14467285

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 15.11.2016 - 17:06

Nach über 1 Woche dauerbeschneiung und einigem Natirschnee wird dieses Wochenende auch Adelboden und Elsigen-Metsch in die Saison starten. Spannend zu sehen wie die Pisten langsam Form annehmen.

Quelle: adelboden-lenk.ch

Das Skigebiet Silleren-Hahnenmoos-Metsch-Bühlberg startet am Wochenende vom 19./20.11. in die Wintersaison (Wochenendbetrieb)

Silleren-Hahnenmoos-Metsch-Bühlberg

Am Samstag, 19. und Sonntag, 20. November 2016 sind folgende Anlagen in Betrieb:

Gondelbahn Stand-Xpress (ab 8.30 Uhr)Sesselbahn Bühlberg (ab 8.30 Uhr)Dorfbahn (ab 8 Uhr, letzte Fahrt 17.30 Uhr)Gondelbahn Silleren (ab 8 Uhr, letzte Talfahrt 16.30 Uhr)Sesselbahn Aebi (ab 8.30 Uhr)Skilift Tanzboden (ab 8.45 Uhr)Sesselbahn Lavey (ab 8.40 Uhr)Kombibahn Hahnenmoos (ab 8.30 Uhr)

Die offenen Pisten, Schlittelpisten und Winterwanderwege sind ab Freitagnachmittag, 18. November 2016 unter folgendem Linkaufgeschaltet.

 

Ab Freitag, 18. November ist das Skigebiet Elsigen-Metsch, ob Frutigen durchgehend geöffnet

Weitere Informationen zum Skibetrieb unterwww.elsigen-metsch.ch/de/w/home

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 18.11.2016 - 17:37

Ein erstes Föhnopfer. Die Adelbodner Bergbahnen bleiben am Wochenende geschlossen. Skibetrieb nur von der Lenk aus möglich. Schon extrem wenn man die Webcambilder von vor ein paar tagen mit jenen von heute vergleicht. Ich hoffe es geht nur um die Schonung der Pisten.

http://www.adelboden-lenk.ch/de/w/home?t=10309

Neoto
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.09.2008 - 12:34
Wohnort: Belgium
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Neoto » 06.12.2016 - 18:10

Verbindung Adelboden - Lenk am Wochenende 10-11/12 offen!

Anlagen in betrieb:

- 10er Gondelbahn Stand-Xpress
- 6er Sesselbahn Metschmaad
- 6er Sesselbahn Bühlberg
- Dorfbahn
- 6er Gondelbahn Sillerenbühl
- 6er Sesselbahn Aebi
- Skilift Tanzboden
- 4er Sesselbahn Lavey
- Kombibahn Hahnenmoos

Über einen möglichen durchgehenden Skibetrieb ab nächster Woche wird am Donnerstag/Freitag entschieden.

Quelle: http://www.adelboden-lenk.ch/de/w/home?t=10309
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 10.12.2016 - 09:24

Ab heute sind einige Anlagen Silleren-Hahnenmoos-Metsch täglich in Betrieb.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 20.12.2016 - 19:01

Ein neues Update zum Skibetrieb ab Heiligabend. Für die Aktuellen Verhältnisse hat man wohl das möglichste hingekriegt. Wird spannend welche Pisten alles geöffnet sind. Den Webcams nach zu urteilen dürfte beim Skilift Brenggen etwas am Gran Masta Park gehen, ebenso die Abfahrt vom Höchst nach Bergläger. evtl auch am Aebi und Silleren-Bergläger. Die Lenker haben gerade am Betelberg auch schon die Talabfahrt hingekriegt auf 1000m runter. Könnte das CH-Rekord sein diesen Winter? Dennoch traurig was da alles gar nicht geht. Das Kerngebiet wird wohl gut gefüllt sein nächste Woche.

Hier noch ein Artikel zum Zustand der Chuenisbärgli Weltcuppiste mit einigen aktuellen Fotos.
http://www.blick.ch/sport/ski/kein-schn ... 15061.html


Ab sofort sind folgende Anlagen täglich in Betrieb:

10er Gondelbahn Stand-Xpress (ab 8.30 Uhr; letzte Talfahrt ab Metsch 17.00 Uhr)
6er Sesselbahn Metschmaad (ab 09.00 Uhr; letzte Bergfahrt 16.30 Uhr)
6er Sesselbahn Bühlberg (ab 8.30 Uhr; letzte Bergfahrt 16.15 Uhr)
Dorfbahn (ab 8 Uhr, letzte Fahrt 17.30 Uhr)
Gondelbahn Silleren (ab 8 Uhr; letzte Talfahrt ab Sillerenbühl 16.30 Uhr)
Sesselbahn Aebi (ab 8.30 Uhr; letzte Bergfahrt 16.15 Uhr)
Skilift Tanzboden (ab 8.45 Uhr, letzte Bergfahrt 16.10 Uhr)
Sesselbahn Lavey (ab 8.40 Uhr; letzte Bergfahrt 16.00 Uhr)
Kombibahn Hahnenmoos (ab 8.30 Uhr; letzte Bergfahrt 16.30 Uhr)

Ab Samstag, 24.12. sind zusätzlich die folgenden Anlagen täglich in Betrieb:

Sesselbahn Chuenis (ab 8.30 Uhr; letzte Bergfahrt 16.15 Uhr)
Sesselbahn Höchst (ab 8.40 Uhr; letzte Bergfahrt 16.15 Uhr)
Skilift Brenggen (ab 09.00 Uhr, letzte Bergfahrt 16.30 Uhr)



Welche Pisten offen sind sehen Sie jeweils am Vorabend in der interaktiven Skikarte

Für alle Sonnenhungrigen sind die Aussichtsplattform und der Kletterturm auf Sillerenbühl am Samstag und Sonntag jeweils von 11.00 - 15.00 Uhr geöffnet. Den Eintritt in den Kletterturm inkl. Mietausrüstung gibt es zu vergünstigten Spezialpreisen (Erwachsene CHF 10.-, Kinderparcours CHF 5.-). Genuss und Erlebnis auf höchstem Niveau.

Der Geils-Bus verkehrt nach Fahrplan >>



BETELBERG, LENK

Ab Samstag, 24.12. steht folgendes Angebot am Betelberg zur Verfügung:

Gondelbahn Betelberg
Sesselbahn Wallegg
Skilifte Hasler & Leiterli
Langlaufloipe (1 km skating & klassisch)
Wanderangebot

Weitere Informationen unter http://www.lenkbergbahnen.ch



ELSIGEN-METSCH, FRUTIGEN

Folgende Anlagen sind täglich in Betrieb:

Luftseilbahn
Doppellift
1 Kinderlift
1 Kinderlift im Kinderparadies

Zusatzangebote ab 24.12.: Metschskilift, Kinderparadies mit 2 Kinderliften und XXL Hüpfkissen, Snowpark light, Photopoint auf dem Hohmatti, Ping-Pong Tisch auf 2000 m.ü.M., öffentliche Grillterrasse mit Gasgrill und Wohlfühllounge, Rundwanderweg offen bis Elisghütte und Brandsee sowie Wanderweg Elsigbach-Elsigenalp

Weitere Informationen unter http://www.elsigen-metsch.ch



ENGSTLIGENALP

Saisonstart am Samstag, 24.12.:

Luftseilbahn
Globi-Luftseilbahn
Kinderland (beschränkt offen)
Langlaufloipe (3km skating & klassisch): guter Zustand
Eiskletterarena
Wanderwege
Fondue-Iglu
Berghotel Engstligenalp, Berhaus Bärtschi, Berhaus Steghorn und Bockbar

Wegen Schneemangel bis auf Weiteres geschlossen: Skibetrieb und Snowtubing

Weitere Informationen unter http://www.engstligenalp.ch


TSCHENTENALP

Saisonstart am Samstag, 24.12.:

Gruppenumlaufbahn ab 24.12. täglich in Betrieb
Restaurant Tschentenalp ab 24.12. täglich geöffnet.
Abendbetrieb Bahn und Restaurant von Mittwoch bis Samstag

Wegen Schneemangel bis auf Weiteres geschlossen: Skibetrieb und Schlittelpark

Weitere Informationen unter http://www.tschentenalp.chs nach

Mattes82
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 145
Registriert: 18.11.2011 - 10:08
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Mattes82 » 20.12.2016 - 21:18

was geht denn alles nicht? am betelberg wird wohl nur wallegg sektion 1 und 2 gehen oder?
im hauptgebiet werden nur die metsch pisten, bühlberg und aebi gehen oder? lavey braucht man als zubringer natürlich. luegli, sandige böden sind unbeschneit und daher raus denke ich. was ist mit der neuen höchst piste. ist ja ein nordhang mit beschneiung. müsste eigentlich aufgehen, war letztes jahr zu dieser zeit eine eisbahn.

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 21.12.2016 - 12:47

Tschentenalp geht alles mit Schnee gar nicht. Auf der Engstligenalp ebenfalls kein Skibetrieb. Elsigen-Metsch geht nur ein Bruchteil. Lavey nur die Hälfte, nichts am Guetfläck und Luegli. Aebi wohl auch nur die Hälfte und wohl nur Teile des Chuenisbärgli. Betelberg der komplette vordere Teil geht auch nicht.
Dennoch wohl das grösste Angebot zusammen mit den paar anderen grossen Gebieten der Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Mattes82
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 145
Registriert: 18.11.2011 - 10:08
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Mattes82 » 23.12.2016 - 19:18

bin mal gespannt, ob es über weihnachten sehr voll wird oder ob die tagestouristen ausbleiben. was schätzt du? ich werde wie immer da sein, aber erstmal mit ner tageskarte checken, wie die lage so ist.

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 23.12.2016 - 19:48

Schwierig abzuschätzen. Klar werden viele Leutenfern bleiben. Dafür sind so viele Skigebiete geschlossen, dass es auf die Grossen eine Konzentration geben wird. Diese wiederum haben auch nicht alles und in voller Breite bereit.
ich bin erstaunt, dass die Lenker das beschneite Band ander Metsch und jenes ins Tal bei Wallegg nicht öffnen.

Benutzeravatar
mischi
Massada (5m)
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 15/16: 63
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon mischi » 26.12.2016 - 17:32

Pisten in gutem Zustand,allerdings war es heute viel zu warm,war teilweise etwas nass/sulzig,am besten war die Piste am BühlbergBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
Skitage 15/16 34x Mürren-Schilthorn 21x Kl.Scheidegg-Männlichen 3x First 1x Meiringen-Hasliberg 1x Engstligenalp 3x Turoa (Neuseeland)
Skitage 16/17 16×Kl.Scheidegg-Männlichen 1xFirst 10x Adelboden-Lenk 2xEngstligenalp 1xTschentenalp

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 30.12.2016 - 05:53

Die Pisten an der Wallegg sind jetzt bis ins Tal offiziell offen.

Neoto
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.09.2008 - 12:34
Wohnort: Belgium
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Neoto » 03.01.2017 - 17:41

Gut Schnee Verhältnisse in Adelboden-Lenk:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Pisten in Vorbereitung:

- 25 Sonnenhang (Metsch)
- 30 Holzegg (Metsch)
- 39 Juskila (Metsch)
- 81 Chuenis - Chäle (Chuenisbärgli)
- 62 Chatzenhubel - Bergläger (Silleren)
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Massada (5m)
 
Beiträge: 67
Registriert: 28.09.2015 - 16:26
Wohnort: Nähe Olten/Schweiz
Skitage 15/16: 6
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon SCHLITTLER95 » 03.01.2017 - 17:51

Bin diese Woche auch in der Lenk. Am Sonntag war ich am Betelberg. Perfekte und fast menschenleere Pisten. Gestern war ich im Hauptgebiet. Da hatte es mehr Leute aber auch super Pisten. Vorallem die am Bühlberg gefiel mir. Auch die vom Lavey zum Arven war super. Heute war ich nochmals am Betelberg. Die Pisten waren härter als am Samstag und auch gut gefüllt. Grosse Haufenbildung gab es diese Tage nie. Steine gab es paar wenige. Eisflächen traf ich nie an.
Ein Bericht mit Fotos gibts dann Ende der Woche.
Alljährlicher Skiurlaub in: 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 03.01.2017 - 20:14

Danke für die Eindrücke. Sieht fantastisch aus. :D

Mattes82
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 145
Registriert: 18.11.2011 - 10:08
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Mattes82 » 03.01.2017 - 21:06

war bis gestern (also vor dem Schneefall) im Gebiet. Die Pisten waren absolut super gemacht. Ich habe dort über Weihnachten bei guter Schneelage viel viel schlechtere Pisten erlebt mit starker Haufenbildung. Die Bergbahnen haben die Maschinenschnee-Pisten wirklich super hinbekommen. Es waren eigentlich alle Hauptpisten (bis auf Lavey) auf, natürlich aber nicht alle Varianten.

Den Betelberg habe ich mir nicht angeguckt, da war mir das Angebot etwas zu eingeschränkt. Das Hauptgebiet war top. In Kombination mit dem absoluten Sonnenscheinwetter war es viel viel besser als erwartet.

Neoto
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.09.2008 - 12:34
Wohnort: Belgium
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Neoto » 06.01.2017 - 17:23

Heute Geniale Pistenverhältnisse in Adelboden-Lenk, 30 cm Neuschnee, Pisten 81 Chuenis Rot, 62 Bergläger Blau, 39 Juskila, 25 Sonnenhang und 61 Bergläger - Rehärti offen.

Bild

Bild
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 06.01.2017 - 17:47

Wow 30cm. Ich dachte es wären weit weniger. Hm Juskila ist im Pistenplan noch nicht drin.

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Massada (5m)
 
Beiträge: 67
Registriert: 28.09.2015 - 16:26
Wohnort: Nähe Olten/Schweiz
Skitage 15/16: 6
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon SCHLITTLER95 » 08.01.2017 - 13:13

Bericht über die letzte Woche: viewtopic.php?p=5105908#p5105908
Alljährlicher Skiurlaub in: 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
mischi
Massada (5m)
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 15/16: 63
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon mischi » 11.01.2017 - 18:55

Super Pistenverhältnisse in Adelboden-LenkBild
Skitage 15/16 34x Mürren-Schilthorn 21x Kl.Scheidegg-Männlichen 3x First 1x Meiringen-Hasliberg 1x Engstligenalp 3x Turoa (Neuseeland)
Skitage 16/17 16×Kl.Scheidegg-Männlichen 1xFirst 10x Adelboden-Lenk 2xEngstligenalp 1xTschentenalp

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Neoto
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 126
Registriert: 24.09.2008 - 12:34
Wohnort: Belgium
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Neoto » 14.01.2017 - 16:05

Heute über 80 cm Schneehöhe am Berg, Skilift Stand und Mauren in Betrieb. Sesselbahn Luegli, Skilift Guetfläck und Balmen und Talabfahrt Stoss - Lenk in Vorbereitung

Elsigenalp: Verbindung Metschalp offen.
Tschentenalp: Sesselbahn Möser ab Sonntag 15.01 offen.
Engstligenalp: Skibetrieb ab Samstag 21.01.
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 311
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon Finsteraarhorn » 14.01.2017 - 17:00

Woher beziehst du diese Infos? Auf der Homepage finde ich dazu nichts.

Benutzeravatar
mischi
Massada (5m)
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 15/16: 63
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk 2016/2017

Beitragvon mischi » 16.01.2017 - 19:03

Im Hauptgebiet jetzt alle Anlagen in Betrieb ausser SL Guetfläck,schlecht war die Piste am Luegli,sonst aber überall gut am schönsten war es heute am SB Aebi und am SL StandBildBild

Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
Skitage 15/16 34x Mürren-Schilthorn 21x Kl.Scheidegg-Männlichen 3x First 1x Meiringen-Hasliberg 1x Engstligenalp 3x Turoa (Neuseeland)
Skitage 16/17 16×Kl.Scheidegg-Männlichen 1xFirst 10x Adelboden-Lenk 2xEngstligenalp 1xTschentenalp

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Nächste

Zurück zu Schweiz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste